13.04.2020

Kulturbeutel aus dem Home Office

Auch im Home Office darf der Kulturbeutel nicht fehlen

Cover des Sachbuchs

Cover des Sachbuchs "Erebus"

Auch in Zeiten von Corona gibt es neue Ausgabe vom Kulturbeutel.

In der heutigen Sendung erwartet euch Folgendes:

Nora Pfisterer nutzt die Zeit Zuhause und schaut fleißig Filme und Serien. Eine stellt sie uns heute vor, nämlich die britische Dramedy Fleabag. Dies dann in der Rubrik „Das Gespür für Film“.

Danach dringt Dennis Kley tief in die britische Marinegeschichte ein und verfolgt die Geschichte der HMS Erebus. Die Historie jenes Schiffes schrieb Monty Python Mitglied Michael Palin auf und das entstandene Buch steht im Zentrum der Rubrik „Das Bücherregal“.

Abschließend präsentiert uns Jennifer Timm noch ihre neuste Comic Errungenschaft in der Rubrik "Daumenkino". Sie hat sich mit der Comic-Reihe zur 90er Fantasyserie Buffy auseinandergesetzt und verrät uns heute, ob sich die Comics lohnen.

 

Kulturbeutel - Für den gepflegten Hörer, Mo. 13.04 um 22 Uhr

 

Bildquelle: mare Verlag

Zurück


Kommentar schreiben