30.07.2020

radio 98eins präsentiert Urban Beats Open Air

Urban Art und Street Art sind schon lange keine Nischen mehr. Angesehene Galerien dieser Welt widmen sich diesen Kunstformen, während sie selbst immer mehr Diversifikation für sich beanspruchen und mit jeder Generation neue Inspiration erhalten. Der Urban Art MV e. V. und radio 98eins bringen die Galerien dieser Welt in die Straßen von Greifswald. Im Rahmen des Urban Art Festivals 2020 gibt es in dieser Woche eine Reihe von Kreativ-Veranstaltungen, zum Beispiel Graffiti-Workshops, im Jugendzentrum "Klex". Den Abschluss und Höhepunkt des Festivals bildet das Urban Beats Open Air am Samstag, dem 01.08.2020 auf dem Innenhof des "Klex". Im Rahmen des Open Airs, welches als Hip-Hop-Talk organisiert wird, wechseln sich Diskussionsrunden und Musik ab. Unter dem Motto „Rassismus und Diskriminierung?“ sollen unter anderem die Themen Hip-Hop-Medien, -Texte sowie Ausgrenzung, Homophobie, Minderheiten und Respekt besprochen werden. Durch das Programm führen unsere Moderatoren Shiba (bekannt aus HGWeezy) und Felix (bekannt aus Geist-st-reich und Spielmannsstunde). Mit dabei sind u. a. folgende Künstler:

Lange Zeit war nicht klar, ob das Urban Beats Open Air in diesem Jahr überhaupt stattfinden kann. Umso mehr freuen wir uns nun, am kommenden Samstag gemeinsam mit euch die urbane Kultur zu feiern. Das Urban Art Festival ist ein Treffen von Freigeistern, die sich mit ihren kreativen Ideen verwirklichen wollen. Fühlt ihr euch angesprochen? Dann kommt vorbei!

  • Wann? Samstag, 01.08.2020 - von 12 bis 22 Uhr
  • Wo? Jugendzentrum "Klex", Lange Straße 14, 17489 Greifswald
  • Eintritt: kostenlos (für das leibliche Wohl ist gesorgt)
  • Corona? ...macht uns keinen Strich durch die Rechnung! Haltet einfach den Mindestabstand ein und tragt, wenn möglich, eine Mund-Nase-Bedeckung! Informiert euch bitte vor Besuch der Veranstaltung nochmal über die aktuell gültigen Hygiene-Regeln!

Lust, aber leider keine Zeit vorbeizukommen? Kein Problem! Wir übertragen die Veranstaltung von 12 bis 19 Uhr in unserem Programm, dem ihr auch ganz easy von unterwegs aus lauschen könnt - über unseren Livestream!

Zurück


Kommentar schreiben