24.09.2020

Machtwechsel in Minsk? Wende in Weißrussland?

...oder Bürgerkrieg in Belarus?

Der belarusische Präsident Aljaksandr Lukaschenko, der seit 26 Jahren autoritär regiert, beabsichtigt nach der mutmaßlich gefälschten Präsidentschaftswahl Mitte August eine weitere Amtszeit an der Macht zu bleiben. Dagegen regen sich im ganzen Land heftige Proteste, die zum Teil brutal durch die Polizei niedergeschlagen werden.

Wie geht es weiter im Land zwischen Memel und Bug? Darüber diskutieren die Moderatoren unseres LateNight Polit-Talks Good Evening Greifswald heute Abend von 21 bis 23 Uhr. Dabei werfen sie auch einen Blick auf die Geschichte der Präsidentschaft Lukaschenkos und setzen den Konflikt in internationale Relation.

Ihr könnt gerne mitdiskutieren - über Facebook oder Twitter! Und natürlich ist die Redaktion auch per E-Mail zu erreichen: g.e.g-redaktion@radio98eins.de

Sendung verpasst? Hier geht's zur Mediathek!

Zurück


Kommentar schreiben