07.10.2020

Four to the Floor Spezial - live aus dem HuschEck

Foto

Zum Start ins neue Sende-Semester veranstaltet radio 98eins einen DJ-Abend, der euch die Endorphine in die Beine jagt.

Kennt ihr diesen Moment, wenn ihr das erste Mal einen Ort betretet, der alle Synapsen in eurem Körper tanzen lässt? Ein Lebensereignis, welches sich tief in euer Unterbewusstsein gräbt und euch immer wieder feuchte Träume beschert? Es riecht nach Freiheit, schmeckt nach Lebenslust und klingt zumindest an diesem einen unvergesslichen Abend nach Four to the Floor!

Sinnlich verspielt und in nebligem Gewand präsentiert sich die Husche am 9. Oktober 2020 für Stammgäste, Abenteurer und erstsemestriche Gipfelstürmer, die noch unbeholfen nach einem neuen Zuhause suchen.

Ralf Kobernuß und Marc Miller substituieren Stille durch ein Risotto an elektronischen Beats und hissen einmal mehr die Flagge für das Format Four to the Floor von radio 98eins, dem Lokalpatriot abseits des Mainstreams.

Wie ging das Sprichwort? Auch in der kleinsten Pfütze spiegelt sich der Himmel? Ne, das war irgendwas mit Hütte…egal. Aufgrund der aktuellen SituationTM  werden wir den einen oder anderen Wanderer wegen Überfüllung nicht beherbergen können. Ein Vorteil für die digital aufgerüstete Community, die den Abend per Livestream auf radio98eins.de und über Ultraultraultrakurzwelle 98.1 auf dem Transistorradio von Oma & Opa auf der WG-Party konsumieren kann.

Wann? Freitag, 9.10.2020, 20.00 Uhr - Samstag, 10.10.2020, 2.00 Uhr

Wo? HuschEck, Lange Reihe 57 (Fleischervorstadt)

Zurück


Kommentar schreiben