21.11.2020

Nicht wegschauen... nicht weghören!

In unserem Reise-Podcast WG-Cåstińg saß am Donnerstag die Republik Polen auf der Gäste-Couch unserer internationalen WG. Unsere ModeratorInnen Rike, Anne und Marcel prüften unser östliches Nachbarland auf Herz und Nieren und gingen dabei nicht nur auf die schönen Seiten ein, sondern sprachen auch über politisch brisante Themen. So demonstrieren seit Wochen viele Menschen in Polen gegen eine Verschärfung des Abtreibungsrechts, wonach Abtreibungen im streng katholisch geprägten Polen fast unmöglich werden. Dazu hat die Redaktion von WG-Cåstińg ein Video geschnitten, in dem verschiedene Demonstrant:innen zu Wort kommen und erklären, warum sie das Verbot ablehnen.

Schaut nicht weg! Schaut euch das Video als IGTV auf dem Instagram-Account von WG-Cåstińg an! Hier entlang: https://www.instagram.com/tv/CHyJAm2Ag1o/

Und hier könnt ihr die aktuelle Sendung WG-Cåstińg in unserer Mediathek nachhören: https://mmv-mediathek.de/play/31551-wg-c-sti-g.html

Zurück


Kommentar schreiben