12.03.2021

Jetzt "Jazz Mondo" in der Mediathek hören!

Foto

Was soll man im Bett schon sagen? Das wusste der Soulsänger Barry White, der mit seinen Liebes(mach)liedern vielen Menschen geholfen hat, libidinös zu kommunizieren. Seine tiefe Baritonstimme war ideal für den hypnotisierenden Verführungsschnack seiner Lieder. Eine Kunstform des gesprochenen Songs! Dazu üppige Arrangements mit Streichern, knackige Bässe und jubelnde Refrains, die die erotische Pforte zur Grenzenlosigkeit besangen. Jazz Mondo spielt Barry Whites schönsten und größten Hits in diesem Special: https://mmv-mediathek.de/play/32366-jazz-mondo.html Perfekt für alle, die nachts nicht schlafen können ...oder wollen ;-)

(Foto: Rumana S auf unsplash.com)

Zurück


Kommentar schreiben