18.03.2021

WG-Casting: "Neue Nordische Novellen" hören und gewinnen!

Habt ihr schon einmal einen Brief an eine Person geschrieben, die ihr gar nicht kennen lernen konntet? Darum geht es in der Kurzgeschichte „Brief an die Großmutter“ von der ukrainischen Autorin Dzwinka Matijasch. Diese stellen euch Rike, Anne und Marcel von WG-Cåstińg in ihrer letzten Folge zu den Neuen Nordischen Novellen vor. Die NNN sind ein studentisches Übersetzungsprojekt an der Universität Greifswald. In dem frisch erschienenen Buche haben 30 Studierende Kurzgeschichten aus elf nordischen und osteuropäischen Sprachen ins Deutsche übersetzt. Eine Ausgabe könnt ihr gewinnen. Dafür müsst ihr nur erraten, von welchem Land die Redaktion spricht. Aus der Landessprache wurden auch Werke für die NNN übersetzt. Die drei bisherigen Tipps aus der Sendung sind: In dem Land leben weniger Menschen als in Deutschland. Das Staatsoberhaupt ist ein Mann. Und die Flagge des Landes beinhaltet rot, weiß und blau. Den letzten Tipp erfahrt ihr heute um 20 Uhr bei radio 98eins, in der Sendung WG-Cåstińg. Wenn ihr das Lösungsland erraten habt, schickt die Antwort doch gerne per Mail an wgcasting@radio98eins.de oder schreibt an @wgcasting oder @radio98eins_e.v bei Instagram. Viel Erfolg und viel Spaß beim Zuhören!

Zurück


Kommentar schreiben