18.11.2021

Vorlesetag 2021 bei radio 98eins

Morgen - am 19. November 2021 - veranstalten DIE ZEIT, die Stiftung Lesen und die Deutsche Bahn Stiftung bereits zum 18. Mal den bundesweiten Vorlesetag. Wir von radio 98eins sind natürlich wieder mit dabei und lesen euch vor: Von 10.00 bis 14.00 Uhr gestalten unsere Radionaut:innen und Gäste ein literarisch vielfältiges Programm: Zwei KATAPULT-Redakteur:innen lesen aus dem Kinderbuch "Die Tiefseetaucherin", welches im KATAPULT-Verlag erschienen ist. Mina Dressler liest aus Werken von Kafka und Felix Fäcknitz improvisiert eine Spontan-Lesung aus einem ihm zuvor unbekannten Werk.

Ab 20.00 Uhr haben wir noch ein besonderes Highlight für euch: Eine Kooperation zwischen polenmARkT, Koeppenhaus, KATAPULT-Verlag und radio 98eins: Der polnische Journalist Witold Szabłowski liest live im Lutherhof aus dem KATAPULT-Buch "Wie man einen Diktator satt bekommt": Welche Speise hat Saddam Hussein selbst auf der Flucht vor den Amerikanern immer dabeigehabt? Was aß Pol Pot am liebsten, während zwei Millionen Menschen in Kambodscha verhungerten? Warum war Fidel Castro von einer Kuh besessen? Witold Szabłowski hat auf vier Kontinenten diejenigen aufgestöbert, die für die Diktatoren in der Küche standen.

Bei dieser Lesung könnt ihr sogar live für 5€/erm. 3€ dabei sein. Es gilt die 3G-Regel, eine Anmeldung unter https://pretix.eu/Koeppenhaus/Diktator/ ist erforderlich. Ihr könnt aber auch von zuhause aus lauschen: Wir übertragen die Lesung live im Radio und im Livestream.

Zurück


Kommentar schreiben