13.06.2022

OB-Wahl wird in Stichwahl entschieden

Bei der gestrigen Oberbürgermeisterwahl konnte keiner der sieben Kandidierenden die absolute Mehrheit erreichen. Nach dem vorläufigen Wahlergebnis, welches die Stadt Greifswald auf ihrer Website bekanntgab, kommt Amtsinhaber Dr. Stefan Fassbinder auf 48,5 Prozent der Stimmen, CDU-Kandidatin Prof. Dr. Madeleine Tolani auf 33,1 Prozent. Ina Schuppa-Wittfoth von der Basis-Demokratischen Partei erreichte 8,1 Prozent, Konstantin Zirwick von der FDP 2,75 Prozent der Stimmen. Dahinter rangiert Einzelbewerber Daniel Küther auf Platz 5 mit 2,7 Prozent, dicht gefolgt von Gamal Khalil mit 2,65 Prozent. Lea Siewert von Die PARTEI konnte 2,1 Prozent der Wählerinnen und Wähler von sich überzeugen. Mit knapp 41 Prozent war die Wahlbeteiligung diesmal etwas höher als vor sieben Jahren. Am 26. Juni wird es nun eine Stichwahl zwischen Fassbinder und Tolani geben, die gestern verwendeten Wahlbenachrichtigungen behalten dafür ihre Gültigkeit.

Zurück


Kommentar schreiben