20.05.2019

radio 98eins sucht Dich!

Du hast Lust, selbst als RadiomacherIn aktiv zu werden? Dann bist du bei uns genau richtig! Dich erwarten kreative und motivierte Kollegen und die einzigartige Möglichkeit, selbst Radio zu gestalten.

Die Aufgabenfelder im Einzelnen

Moderation: Wir freuen uns immer über neue Talente am Mikrofon. Begeistere die Hörer live, sprich Beiträge ein und setze eigene Akzente.

Redaktion (Wort): Recherchiere die neuesten Themen, aus Politik, Wirtschaft oder Kultur. Sei nah an unseren Hörern, führe Interviews, sammle O-Töne und schreibe Texte.

Redaktion (Musik): Wähle Musik aus, knüpfe Kontakt zu Bands, organisiere Events und trage zu einem abwechslungsreichen und unterhaltsamen Angebot für unsere Hörer bei.

Public Relations/Marketing: Entwirf Flyer, Plakate, Jingles, Slogans, Texte und Grafiken. Präsentiere radio 98eins über die verschiedensten Kanäle und lass Deiner Kreativität dabei freien Lauf! Mache radio 98eins auch offline zu einer starken Marke in Greifswald.

Technik: Erfahre wie Hörfunk funktioniert. Bediene die Studio- und Sendetechnik, hilf uns bei Hard- und Software und administriere unser Netzwerk.

Verwaltung: Arbeite dich in die Struktur von radio 98eins ein. Dein organisatorisches Talent und „Hands On“ Mentalität kommt in einer Führungsposition voll zur Geltung.

Training: Konzeptioniere und vermittle Inhalte an die nächste Generation Radiomacher. Greife dabei auch gern auf bestehende Themen zurück – Schneiden von Beiträgen, Moderation, Technik, etc.

Sendungskonzeption: Es gibt bisher kein Format im Radio, das dich anspricht? Du hast den Antrieb und die Idee das zu ändern? Dann geben wir dir die Chance, eine eigene Sendung zu kreieren!

Neben der ehrenamtlichen Mitarbeit gibt es die Möglichkeit ein Praktikum bei radio 98eins zu absolvieren, das auch in der Schule oder im Studium anerkannt wird.

Wir freuen uns auf deine Unterstützung.

Schreib uns einfach per E-Mail unter pr@radio98eins.de oder schau bei uns im Funkhaus vorbei.

Hinweis für Praktikanten: während des Semsters sind wir voll und ganz für euch da und wir freuen uns über eure Unterstützung