Geist(st)reich

Philosophie im Alltag

Sonntag, 20 - 21 Uhr (gerade Kalenderwoche)

Ist die Welt nun durchzogen von philosophischen Problemen? Helfen uns Philosoph*Innen, die Welt zu verstehen? Hat Philosophie etwas im Radio zu suchen?

Die beiden Philosophiestudenten Paul Bark und Felix Fäcknitz sagen ja und nehmen die Bücher in die Hand. Dabei staunen sie über Phänomene, wie die Liebe, und üben sich darin, die Philosoph*Innen, die Welt und vor allem sich selbst zu verstehen.

Redaktion: Felix Fäcknitz (Leitung), Paul Bark (Leitung), Martine Renée Adomeit

zur Liste der Sendungen